Informationen - Tennishalle Buer-Bülse

Direkt zum Seiteninhalt

Informationen

Tennisschule Klemann






Die neuen Winterkurse beginnen in der Woche vom 16.09.2019.

Anmeldeformulare liegen auch in der Tennishalle Buer-Bülse aus.

Die Kurse werden nach Spielstärke zusammengestellt.

Ein Einstieg in die Winterkurse ist jederzeit möglich.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Probetraining.

Kinderkurse - Anfängerkurse - Leistungskurse

Sie werden von qualifizierten Tennislehrern betreut
(DTB / VDT – Lizenzinhaber).

Nutzen Sie unser spezielles Angebot für das Jugendtraining.
Fragen Sie in Ihrem Verein nach!


Wir trainieren in folgenden Vereinen:

- TC Rot-Gelb Horst

- TC 80 Altendorf-Ulfkotte

- TC Scholven

- TC Altschermbeck




Buchen Sie Ihr Sommer– und/oder Wintertraining frühzeitig,

damit wir die einzelnen Gruppen konkret planen können.

Weitere Informationen telefonisch unter: 02 09 / 6 04 52 53

Tennisschule Thomas Klemann




Geschäftsbedingungen Tennisschule Thomas Klemann

Spätestens mit Antritt einer Unterrichtseinheit erkennt der/die Kursteilnehmer/-in die nachfolgenden Geschäftsbedingungen der Tennisschule Thomas Klemann an, falls dies nicht bereits durch die Unterzeichnung der Anmeldung erfolgt ist.

  • Der jeweilige Trainingstag und die Zeit werden vor Beginn des Kurses mit den Teilnehmern gesondert vereinbart.
  • Die Teilnahme an einem Kurs beinhaltet den Unterricht durch den Trainer und die Nutzung der Bälle und Lehrmaterialien / Hilfsmittel. Tennisschläger werden vom Schüler mitgebracht; für eine Probestunde  können jedoch Testschläger kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
  • Das jeweilige Entgelt für eine Trainerstunde entnehmen Sie bitte der Preisliste. Sollte ein kompletter Kurs gebucht werden, werden entsprechende Rechnungen von der Tennisschule Thomas Klemann versandt. Sollte das auf den Rechnungen angegebene Zahlungsziel nicht eingehalten werden, ist  der jeweilige Trainer der Tennisschule Thomas Klemann berechtigt, den/die Kursteilnehmer/-in vom Kurs  auszuschließen.
  • Die Zusammenstellung der Trainingsgruppen wird individuell nach Spielstärke gestaltet. Sollte eine gewünschte Kursstärke (3er oder 4er-Kurs) nicht zustande kommen, wird nach Rücksprache mit den  Kursteilnehmern/-innen nach einer anderen Lösung gesucht.
  • Sollte ein Teilnehmer vor Beendigung eines Kurses ausscheiden oder Einzelstunden versäumen, bleibt er verpflichtet, das volle Entgelt für den Kurs zu zahlen. Bei Trainingsausfällen aus Gründen, die von der Tennisschule Thomas Klemann nicht zu verantworten sind, besteht kein Anspruch auf Erstattung von Entgelten (z.B. Beschädigung oder Zerstörung der Tennishalle  durch Brand oder Sturm). In solchen Fällen ist die Tennisschule Thomas Klemann bestrebt, das ausgefallene Training so bald wie möglich nachzuholen. Durch Verschulden des Teilnehmers ausgefallene Stunden, auch durch Krankheit, können nicht nachgeholt werden.
  • Jeder Kursteilnehmer ist verpflichtet, die Tennisplätze schonend zu behandeln. Er darf nur mit den für die Benutzung der Halle zugelassenen Tennisschuhen die Spielfelder betreten. Jede Verschmutzung der Halle ist zu vermeiden. Den Anweisungen der Tennislehrer ist Folge zu leisten.
  • Die Teilnahme am Tennistraining erfolgt auf eigene Gefahr. Die Tennisschule haftet nicht für den Verlust von Gegenständen.
  • Änderungen der vorgenannten Bedingungen bedürfen der Schriftform.
  • Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Gelsenkirchen.



Zurück zum Seiteninhalt